GELENKKOPFE-GELENKLAGER

Was ist eine gelenkkopfe? 

Kugelgelenke sind mechanische Teile, die die Übertragung von statischen und dynamischen Belastungen sowie von Drehbewegungen und multidirektionalen Schwingungen ermöglichen. Es handelt sich um ein einbaufertiges Produkt, das eine Fehlausrichtung ausgleichen soll. Die Abmessungen der Kugelgelenke sind genormt und entsprechen denselben Normen wie die der Lager.

Welche Arten von gelenklager gibt es?

Heutzutage gibt es eine Vielzahl verschiedener Kugelgelenke. Die vier wichtigsten Typen sind :

Radiale gelenklager

Radialgelenke sind dazu bestimmt, radiale Belastungen aufzunehmen, die von einer einzigen Richtung abhängen. Diese Produkte bestehen aus einem Innenring mit einem kugelförmigen Außendurchmesser und einem Außenring mit einer gekrümmten Bohrung. Der Außenring ist fest und nimmt den Innenring auf, der sich darin drehen kann. Diese Art von Kugelgelenk gibt es in verschiedenen Serien mit unterschiedlichen technischen Eigenschaften. Sie können aus verschiedenen Materialien bestehen, abgedichtet oder nicht abgedichtet sein und verschiedene Temperaturbereiche zulassen.

Die Axialgelenke

Axialgelenke sollen vor allem unidirektionale Axiallasten aufnehmen. Diese Artikel können bei Bedarf auch kombinierte Belastungen (axial + radial) aufnehmen. Dieser Kugelkopf besteht aus zwei Teilen. Diese beiden Teile sind die Gehäusescheibe und die Wellenscheibe. Die Gehäusescheibe hat eine konkave Bohrung zur Aufnahme der Wellenscheibe, die ballig ist.

Schräg anliegende Kugelgelenke

Schrägkugelgelenke können kombinierte Belastungen, aber auch axiale Belastungen nur in einer Richtung aufnehmen, wenn sie allein eingebaut werden. Diese Produkte bestehen aus einer Wellenscheibe mit balligem Außendurchmesser und einer Gehäusescheibe mit einer gekrümmten Bohrung. Wie der Name schon sagt, hat diese Art von Kugelgelenk eine Gleitfläche mit schrägem Kontakt.

Die Kugelgelenkköpfe

Kugelgelenkköpfe haben die Besonderheit, dass sie mehrere unterschiedliche Profile haben.

Die Profile TSM und SA sind sogenannte "männliche" Kugelgelenke. Sie bestehen aus einem kopfartigen Körper, in den ein Kugelgelenk sowie eine Stange mit Außengewinde integriert sind.  Die Profile  TSF, SI und PHS sind sogenannte "weibliche" Kugelgelenke. Wie die "männlichen" Kugelgelenke bestehen sie aus einem kopfartigen Körper mit dem eingesetzten Kugelgelenk. Bei diesen befindet sich das Gewinde im inneren Teil des Schafts. Das Gewinde kann je nach Bedarf entweder ein Rechts- oder ein Linksgewinde sein. Diese verschiedenen Profile bestehen in der Regel aus Stahl/Stahl, Stahl/Bronze oder Stahl/PTFE. Sie können auch in Edelstahl erhältlich sein.

Die Profile SQ und SQL sind abgewinkelte Endstückstangen. Diese Gelenke sind an ihrer "L"-Form und ihrer Staubschutzdichtung erkennbar. Diese Serie von Kugelgelenken wird hauptsächlich bei Anwendungen eingesetzt, die eine Selbstausrichtung erfordern (Beispiel: Lenkungen, Achsen).

Das SQZ-Profil ist ein gerader Gelenkkopfschaft. Er hat die gleichen Eigenschaften wie die eckigen Achsschenkelschäfte, aber seine Form unterscheidet sich, da er gerade ist.

Das DIN-Profil ist ein Winkelgelenk mit Kugelkopfansatz. Diese Art von Kugelgelenk hat die gleichen Eigenschaften wie ein Winkelgelenkkopf. Dieses Gelenk dient dazu, eine Verbindung zwischen senkrecht zueinander stehenden Teilen herzustellen und wechselnde Kräfte zu übertragen.

Die Profile TPN, TAC und TAPR sind Kugelgelenkköpfe für Hydraulikkomponenten.

Wie wählt man einen mechanischen gelenkkopfe aus?

Um die ideale Kniescheibe zu wählen, müssen Sie die Art der Belastung ermitteln, die auf die Kniescheibe einwirken wird. Dies wird Ihnen helfen, die richtige Art von Kniescheibe für Ihre Bedürfnisse zu bestimmen.

Sie sollten auch die Größe der Kniescheibe berücksichtigen. Denn die Maße, die Sie benötigen, sind der Innendurchmesser, der Außendurchmesser und die Dicke. Bei diesem Produkttyp können Sie zwischen zwei Dicken unterscheiden, nämlich der Dicke des äußeren Käfigs und der Gesamtdicke (mit dem Auge des Kugelkopfs).

Bei Kugelgelenkköpfen sind der Durchmesser des Gewindes, seine Ausrichtung (rechts oder links) sowie die Größe der Steigung unerlässlich. Diese Produkte sind in der Regel mit oder ohne Wartung erhältlich. Tatsächlich können sie mit einem Schmiernippel oder ohne diesen angeboten werden (die mit Schmiernippel müssen gewartet werden).

Abschließend ist es wichtig, das Material des Kugelgelenks auszuwählen.

Um einen vollständigen Überblick über die Produkte mit Ihren verschiedenen Suchkriterien zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, sich auf die technischen Datenblätter der Produkte zu beziehen.

Entdecken Sie unsere Auswahl an Kugelgelenken auf 123Kugellager.at

123Kugellager ist die Online-Referenz für Privat- und Geschäftskunden, die Kugelgelenke kaufen müssen. Wir bieten eine große Auswahl an Gelenklagern, damit unsere Kunden sicher sein können, dass sie das richtige Produkt für ihre Bedürfnisse finden. Darüber hinaus bieten wir dank unseres Lagerbestands wettbewerbsfähige Preise für Qualitätsprodukte. Ist Ihre Bestellung dringend? Sie müssen eine bestimmte Frist einhalten? Keine Sorge, wir bieten auch eine schnelle Lieferung an. Dadurch können Sie Ihre Kniescheiben bereits am nächsten Tag erhalten. Sie benötigen spezielle Hilfe, einen Rat oder genaue Informationen? Ihre Zufriedenheit ist unsere Priorität! Deshalb stellen wir Ihnen Experten zur Verfügung, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

4.600m2 Lagerfläche
7,2 Millionen Teile auf Lager
unsere Stärken
Lieferung nach Maß
Business Solutions Service

4.600m2 Lagerfläche

7,2 Millionen Teile auf Lager

unsere Stärken

Lieferung nach Maß

Business Solutions Service